REWIRE UPGRADE PROGRAMM

Um alte, überkommene Ver­hal­tensweisen abzule­gen, kön­nen wir uns ein Bild aus der alltäglichen Her­aus­forderung mit Com­put­ern vor Augen führen: je länger wir einen Com­put­er nutzen, desto voller wer­den Zwis­chen­spe­ich­er und Fest­plat­te. Zwar hil­ft es, Dat­en in der Cloud zu spe­ich­ern – aber auch hier stoßen wir immer wieder an Gren­zen und müssen unsere Spe­icher­pläne sukzes­sive upgraden.

Neben den gespe­icherten Dat­en merkt sich der Com­put­er auch bes­timmte Prozesse. Alles zusam­mengenom­men führt nach län­ger­er Nutzung zu einem langsamer wer­den­den Gerät, Pro­gramme öff­nen sich nicht mehr so schnell, oder auch gar nicht mehr – und immer wieder stürzt der Rech­net ab. Die häu­fig­ste Fehlerur­sache liegt in der Ansamm­lung nicht gebrauchter Dat­en und Rou­ti­nen. Und die von der Sup­port­abteilung am häu­fig­sten mit Erfolg einge­set­zte Prob­lem­lö­sungsmeth­ode ist das Löschen nicht mehr benötigter Dat­en und Prozesse, einem Neustart des Rech­n­ers mit anschließen­dem optionalen Upgrade. Was der IT-Sup­port mit dem Com­put­er macht, kön­nen wir mit unserem Geist und Kör­p­er machen – wir räu­men auf, starten neu und machen ein zukun­ftssicheres Upgrade. Genau das ist die Idee von REWIRE.


Das REWIRE Upgrade Pro­gramm beste­ht aus fünf eng miteinan­der verzah­n­ten Mod­ulen: 

Wis­senschaftliche Basis Neu­ro­plas­tiz­ität

Die alte Weisheit “Der Men­sch lernt nicht von heute auf mor­gen” ist richtig und falsch zugle­ich: Ler­nen, also das Bilden und Fes­ti­gen neuer neu­ronaler Net­ze, begin­nt zwar bere­its mit dem Abfeuern der ersten Neu­ro­trans­mit­ter – einen wahrnehm­baren Lern­er­folg erken­nt der Men­sch aber erst im Zeitablauf durch Wieder­hol­ung gle­ichen Ver­hal­tens.

“What fires togeth­er wires togeth­er” – was zusam­men abge­feuert wird, ver­drahtet sich: dieser Kern­satz der Neu­rowis­senschaften beschreibt das Entste­hen immer fes­ter­er neu­ronaler Net­zw­erke durch  Wieder­holen gle­ichar­ti­gen Ver­hal­tens; “Übung macht den Meis­ter” kön­nten Sie es auch nen­nen. Der Men­sch lernt also in der ersten Sekunde, in der er etwas Neues wahrn­immt, aber eine erfol­gre­iche wieder­hol­bare Ver­hal­tensweise muss er sich erar­beit­en.


Für wen ist REWIRE Upgrade geeignet?

Grund­sät­zlich ist das Neu­ver­net­zen des Gehirns für jeden Men­schen sin­nvoll. Es schafft Aus­geglichen­heit, Ruhe und Selb­stver­trauen. Es ermöglicht Ihnen den Sprung auf ein neues Leis­tungsniveau. Sie erler­nen Dinge, die ihnen bish­er als unmöglich zu meis­tern oder zumin­d­est als zu anstren­gend erschienen. Das Erler­nen von Fremd­sprachen, Sportarten oder auch beru­flich­er Fähigkeit­en geht Ihnen müh­e­los von der Hand.  Es spielt keine Rolle, in welchem Alter Sie sich befind­en.

REWIRE Upgrade ist gle­icher­maßen geeignet für gesunde und kranke Men­schen. Während das Ziel der meis­ten gesun­den Men­schen die Steigerung ihrer men­tal­en und kör­per­lichen Leis­tungs­fähigkeit und Inten­sivierung ihres Lebens­ge­fühls ist, kön­nen kranke Men­schen durch die Neu­ver­drah­tung ihres Gehirns durch eigene Kraft ihr ursprünglich­es Wohlbefind­en wieder­erlan­gen und ihre Gesun­dung beschle­u­ni­gen.

img_0828

Wie sieht das REWIRE Upgrade Basis Pro­gramm aus?

Der Name unseres Pro­gramms ist im wörtlichen Sinne zu ver­ste­hen: wir sind die Anleitung für Ihr per­sön­lich­es Upgrade. Unsere Experten aus den Bere­ichen Hirn­forschung, Ernährungswis­senschaft, Sport und Fit­ness, Schlaf­forschung und Med­i­ta­tion­slehre zeigen Ihnen, wie sie die wis­senschaftlichen und prak­tis­chen Erken­nt­nisse aus den jew­eili­gen Fach­bere­ichen so anwen­den, dass sie die Neu­ver­net­zung Ihres Gehirns ermöglichen.

Sie selb­st jedoch ste­hen im Mit­telpunkt: Sie wer­den Ihr Ver­hal­ten ändern und spielerisch dafür Sorge tra­gen, dass sich in Ihrem Gehirn neue neu­ronale Net­ze bilden und ver­fes­ti­gen. Mit anderen Worten: REWIRE Upgrade ist keine Medi­zin zum Ein­nehmen und Zurück­lehnen. REWIRE Upgrade ist ein Prozess, inner­halb dessen Sie ler­nen, hr Gehirn selb­st neu zu ver­net­zen. und sich durch Verän­derung von Gewohn­heit­en neu erfind­en. Die Opti­mierung erfol­gt durch Sie selb­st – und ger­ade deshalb fol­gt auf den Neustart eine dauer­hafte nähere Leben­squal­ität.


REWIRE Upgrade Pro­gram­min­halte und Preis

Unser REWIRE Upgrade Basis Pro­gramm beste­ht aus 3 Phasen, die Sie in jedem der fünf Mod­ule mit unseren Coach­es durch­führen. Das Basis Pro­gramm bietet einen guten Ein­stieg und ver­hil­ft Ihnen zu einem men­tal­en Neustart:

  1. Analyse Ihrer derzeit­i­gen Gewohn­heit­en
  2. Hand­lungsempfehlun­gen zur Ver­hal­tensän­derung
  3. Opti­mierung und Ver­fes­ti­gung der neu erwor­be­nen neu­ronalen Ver­net­zun­gen

Diese drei Phasen wer­den in jedem der REWIRE Upgrade Mod­ule Neu­ro­plas­tiz­ität, Ernährung, Fit­ness, Schlaf und Per­sön­lichkeit­sen­twick­lung von entsprechen­den Experten durchge­führt. Pro Phase bedeutet dies einen Zeit­ein­satz Ihrer­seits von 3 x 2 Stun­den (6 Stun­den in 3 Sitzun­gen pro Mod­ul) – also einem gesamten Zeitraum für das REWIRE Upgrade Basis Pro­gramm von 5 x 6 Stun­den (30 Stun­den in 15 Sitzun­gen).

Der Preis für das REWIRE Upgrade Basis Pro­gramm beträgt 5.970 EUR.

JETZT BUCHEN

Wir empfehlen das Durch­laufen des gesamten REWIRE Upgrade Basis Pro­gramms. Wenn Sie in einem der Mod­ule bere­its über entsprechende Ken­nt­nisse ver­fü­gen und kein Coach­ing in Anspruch nehmen wollen, kön­nen Sie auch einzelne Mod­ule des REWIRE Upgrade Pro­gramms buchen.

Alle REWIRE Coach­ing Pro­gramme wer­den auss­chliesslich mit Einzelper­so­n­en durchge­führt. Wün­schen Sie eine auf Ihre spez­i­fis­che Sit­u­a­tion zugeschnittenes Pro­gramm, sprechen Sie uns ein­fach an!

JETZT BUCHEN!