Die Men­schheit ist über­fordert. Glob­ale Her­aus­forderun­gen wie die Kli­makrise, Migra­tion und poli­tis­che Krisen haben zu ein­er psy­chis­chen Über­las­tung geführt, die wir nicht mehr bewälti­gen kön­nen. Wir müssen uns und unser Ver­hal­ten ändern, und das sofort.

Die Achtsame Revolution

Die Acht­same Rev­o­lu­tion ist ein Ver­such, aus der Kom­bi­na­tion von Beobach­tun­gen gesellschaftlich­er Entwick­lun­gen und einem sehr indi­vidu­ellen per­sön­lichen Reife­prozess den näch­sten Schritt in der Evo­lu­tion der Men­schheit abzuleit­en. Es ist sub­jek­tiv, fol­gt nicht den üblichen for­malen Regeln, basiert auf wis­senschaftlich­er Forschung, und ist das verdichtete Ergeb­nis der indi­vidu­ellen Lebenser­fahrun­gen von Michael Reuter aus den let­zten 30 Jahren. Viele wis­senschaftliche Forschungsergeb­nisse sind zur weit­eren indi­vidu­ellen Recherche in Fußnoten genan­nt. Indem per­sön­liche, indi­vidu­elle Erfahrun­gen und Erleb­nisse im kleinen famil­iären Umfeld, Fre­un­des- und Bekan­ntenkreis sowie im täglichen Umgang mit Kol­le­gen und Geschäftspart­nern in das große Ganze, das Ecosys­tem Erden ein­ge­ord­net wer­den, wer­den Ver­ant­wor­tung und Möglichkeit­en eines jeden einzel­nen Men­schen für eine neue nach­haltige Lebensweise deut­lich.

Anre­gung zum Mit­denken

Michael zeigt in diesem Buch auf, dass jede/r von uns die Wahl hat, ihren/seinen Beitrag zu ein­er besseren Zukun­ft zu leis­ten. Und der erste Schritt dafür ist Acht­samkeit. Nicht die eso­ter­isch ange­hauchte Vari­ante, son­dern ganz ein­fach boden­ständig: Mit­denken. Was wäre, wenn wir alle aufwachen, die Welt mit größeren Augen sehen und dann auf­grund eigen­er Schlussfol­gerun­gen mit mehr Ver­ant­wor­tung han­deln wür­den? (Con­stan­tin)

Die Acht­same Rev­o­lu­tion ist kein herkömm­lich­es Buch über Acht­samkeit, in dem erk­lärt wird, wie man ein acht­sames Indi­vidu­um oder eine acht­same Organ­i­sa­tion wird. Zwar schreibe ich aus­führlich über Acht­samkeit, aber nur aus dem einzi­gen Grund: um zu erk­lären, warum wir Men­schen die uns innewohnen­den indi­vidu­ellen Kräfte nutzen müssen und kön­nen, um uns neu zu erfind­en, und unser Ökosys­tem nicht durch Waf­fenge­walt, unmen­schlich­es Ver­hal­ten oder Umweltzer­störung sukzes­sive unbe­wohn­bar zu machen, son­dern unseren Kindern eine lebenswerte Erde zu hin­ter­lassen.

Lesenswert

Ein Buch, geschrieben von einem klu­gen Kopf, das zum Nach­denken anregt und gute Ansätze zum Umdenken liefert. Inspiri­erende Gedanken, die es wert sind, gele­sen zu wer­den und die motivieren, acht­sam mit sich und der Welt umzuge­hen – und so in unseren anspruchsvollen Zeit­en das Beste aus sich selb­st und sein­er Umwelt zu machen. (Uschi)

Die Acht­same Rev­o­lu­tion ist als eBook für den Kin­dle Read­er und alle Kin­dle Apps sowie als Taschen­buch ver­füg­bar. Viel Spass beim Lesen! Der Erfolg des Buch­es und die Ver­bre­itung des darin enthal­te­nen Wis­sens ist hängt von Ihrer Mith­il­fe ab: Über Ihre Rezen­sion auf Ama­zon und/oder Goodreads würde ich mich freuen!