Weniger Stress und höhere Sozialkompetenz

Mind­ful­ness und Med­i­ta­tion kön­nen eine Verän­derung der Hirn­struk­tur – Neu­ro­plas­tiz­ität – bewirken und somit den Erwerb neuer sozialer Fähigkeit­en ermöglichen – so die Ergeb­nisse ein­er neuen Studie des Forschung­steams um Tania Singer am Max Planck Insti­tut für Kog­ni­­tion- und Neu­rowis­senschaften in Leipzig. Das men­schliche Gehirn ist in der Lage, sich …